Im Herbst und Winter steht Gemütlichkeit an erster Stelle. Und wie könnten wir uns besser auf die kühleren Temperaturen draußen und die wärmeren Temperaturen drinnen einstellen als mit Layers – kreativ und praktisch zugleich!
Nach der luftigen Sommerkleidung gibt es für die kühleren Monate verschiedenste Kombinationsmöglichkeiten für unsere Garderobe. Longsleeve- und Polo-Shirts sind wichtige Basics für den Lagenlook, lässige Sweatshirt-Cardigans sorgen für kuschelige Wärme.
Durch Layering kannst Du selbst bestimmen, wie farbenfroh Dein Outfit werden soll. Vielleicht entscheidest Du Dich für einen monochromen Look in kühlen Wintertönen oder Du setzt mit einem farbigen Layer interessante Akzente. Die einzige Regel ist, dass es keine Regeln gibt!

NEUE
STYLES




Laden
Laden