COVID-19 Update

UPDATE ÜBER DIE FORTFÜHRUNG UNSERER GESCHÄFTSTÄTIGKEIT / COVID-19-PANDÄMIE
Herausgegeben am 23. April 2020, 13:00 Uhr

NEUE Informationen zu Lieferungen

Liebe Partner,  

Wir arbeiten jeden Tag hart zusammen mit unseren Partnern, um Ihre Bestellungen vorzubereiten und auszuliefern. Die aktuelle Situation wirkt sich jedoch auf unsere Tätigkeiten aus.

Um die Sicherheit der Mitarbeiter in unserem Lager zu gewährleisten, arbeitet ein kleineres Team als üblich an der Vorbereitung Ihrer Bestellungen. Dies bedeutet, dass die Auftragsvorbereitung länger als gewöhnlich dauert und daher der Versand am selben Tag nicht garantiert werden kann.  

Darüber hinaus führen die in jeder Region geltenden Sicherheitsmaßnahmen und Lieferbeschränkungen sowie eine enorme Zunahme der E-Commerce-Aktivitäten zu erheblichen Verzögerungen bei unseren Standardlieferzeiten. Sie sollten mit einer durchschnittlichen Verzögerung von 3 bis 5 Tagen rechnen.

Die COVID-19-Situation ändert sich von Tag zu Tag in jedem Land. Weitere Informationen zu bestimmten Einschränkungen in Ihrer Region finden Sie auf der Website unseres Transportpartners:

DHL  DPD  TNT

Für weitere Informationen und spezielle Bestellfragen wenden Sie sich bitte per e-mail an Ihren Kundendienstmitarbeiter.

Nachfolgend finden Sie unser aktuelles Business-Update:

LIEFERUNGEN
KEINE DHL EXPRESS LIEFERUNG MEHR AB MITTWOCH DEM 1. APRIL
  • DHL kann derzeit keine Express-Vorlaufzeiten garantieren. Daher ist die DHL-Expresslieferung ab Mittwoch, dem 1. April, bis auf weiteres nicht mehr verfügbar.
  • Bitte beachten Sie spezielle Lieferservice-Updates für die folgenden Länder:
    • Schweiz: TNT Standard, 3 Tage
    • Bulgarien, Balearen und Rumänien: DPD, 4 Tage
    • Andorra: TNT, 5 Tage

ANNAHMESCHLUSSZEITEN FÜR BESTELLUNGEN
Unser Lager- und Logistikpartnerin Katoen Natie hat vom Donnerstag, 26. März, bis auf Weiteres,  Sicherheitsmassnahmen zum Schutz ihrer Mitarbeiter getroffen.

Für das Europäisches Festland gilt: 
  • Die Annahmeschlusszeit für neue Bestellungen beträgt momentan 12:00 Uhr MEZ (statt 16:00 Uhr).
Für UK gilt:  
  • Die Annahmeschlusszeit für neue Bestellungen ist momentan 12.00 Uhr GMT (statt 16.00 Uhr).

Wir versichern Ihnen, dass das Stanley/Stella Team weiterhin für Sie da ist, um Sie und Ihre Geschäfte in dieser anspruchsvollen Zeit zu unterstützen.
Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um zur Verhinderung der Ausbreitung des COVID-19 beizutragen und gleichzeitig sicherstellen, dass wir Sie weiterhin mit hochwertiger und nachhaltiger Kleidung für Ihre Geschäfte versorgen.

Im Einklang mit der nationalen und der WHO Regelung arbeiten alle unsere Mitarbeiter des Hauptsitzes sowie all unsere European Sales Representatives von zu Hause aus. Seien Sie versichert, dass unsere Teams mit Energie versorgt, ausgerüstet und bereit sind von zu Hause aus zu arbeiten, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Wir erwarten keine Auswirkungen auf unsere Reaktionsfähigkeit und unseren Kundenservice. Wie immer können Sie uns jederzeit per E-Mail erreichen. Es gibt keine Änderung unserer Geschäftszeiten.

Wir verpflichten uns WÄHREND DER COVID-19-KRISE AUFTRÄGE IN BANGLADESCH AUFRECHTZUERHALTEN




Be Safe. Be Responsible. Be United.
Laden
Laden