Designerin bei Stanley/Stella

Montag, 1. Oktober 2018

EIN BLICK AUF DIE TRENDS

Tamsin Cook ist für die Kreationen der Marke verantwortlich und erklärt uns ihre Liebe zum Metier: „Was ich bei Stanley/Stella vor allem schätze ist die Dynamik. Hier ist alles möglich.“

Treffen mit Tamsin Cook, Head of Design.

Die Engländerin Tamsin Cook, die seit 20 Jahren in Brüssel lebt, hat uns freundlicherweise in ihrem Atelier empfangen. Die junge Frau, die für die Kreationen der Marke verantwortlich ist, erklärt uns ihre Liebe zum Metier: „Was ich bei Stanley/Stella vor allem schätze, ist die Dynamik. Alles geht schnell. Man hat eine Idee und man setzt sie um. Auch auf die Gefahr hin, dass man sich täuscht. Dies wäre in einer größeren Produktion nicht möglich.

 Hier ist alles möglich. Wir haben natürlich auch Zwänge, aber wir erfreuen uns auch einer großen Freiheit. Die ethischen Werte sind in meinen Augen ebenfalls wichtig. Hier ist der Respekt die Basis für alles. Der Respekt gegenüber den Produzenten, aber auch gegenüber unseren Mitarbeitern und unseren Kunden. Wir haben ein Arbeitssystem eingeführt, das auf allen Ebenen qualitativ hochwertig ist.  Und das spürt man bei unserer Arbeit, das hoffe ich zumindest.“
Laden
Laden