RETHINK. REUSE.     
RECREATE.



Jedes Jahr entstehen weltweit schätzungsweise 92 Millionen Tonnen Textilabfälle. Über 4 Million Tonnen landen auf europäischen Mülldeponien. Aber stell Dir einmal vor, ein Teil dieser Abfälle könnte zu neuen Produkten verarbeitet werden. 
 
Genau das haben wir mit dem RE-Cruiser Unisex-Hoodie, dem aktuellen Neuzugang in unserer RE-cycled-Serie, umgesetzt. Er besteht aus über 50 % Recyclingmaterialien. Auf den coolen Style oder die bequeme Passform musst Du aber ebenso wenig verzichten wie auf die hochwertige Verarbeitung. 
 
RE-Cruiser ist einfach nur ein weiterer Baustein, mit dem wir zu einer besseren Zukunft beitragen.
 
KOLLEKTION ENTDECKEN
  

RE-CRUISER

DIE NACHHALTIGE
SERIE


Mit unserem T-Shirt RE-Creator sind wir in der letzten Saison unserem Nachhaltigkeitsziel ein paar Schritte nähergekommen. Perspektivisch wollen wir bei Stanley/Stella Kreisläufe schließen und unser Produktionsmodell zirkulär gestalten. Die nach dem Global Recycling Standard (GRS) zertifizierten Styles bestehen aus 50 % recycelter Biobaumwolle, die wir aus unseren eigenen Stoffresten gewinnen, und 50 % ungefärbter Roh-Biobaumwolle. Damit wurden sie unsere bisher nachhaltigsten Kleidungsstücke.
 


SO ENTSTEHEN     
UNSERE RE-STYLES   


Unsere recycelten Kleidungsstücke bestehen aus Stoffresten, die wir in einer Spinnerei fein schreddern lassen, bevor wir sie mit Roh-Biobaumwolle mischen. Die Fasern werden verzwirnt und zu neuem Garn versponnen, aus dem langlebige Stoffe entstehen. 


KEIN FÄRBEN,   
WENIGER UMWELTBELASTUNG    


Wenn wir ungefärbte Biobaumwolle mit unseren eigenen weißen, schwarzen und blauen Biobaumwollabfällen mischen, entsteht ein natürlicher melierter Effekt. Wir nennen diese Farbtöne Re-White, Re-Black und Re-Navy. Durch den Wegfall des Färbungsprozesses reduzieren wir nicht nur den Einsatz von Chemikalien, sondern auch den Wasserverbrauch pro Kleidungsstück drastisch.   

ALLE RE-STYLES ANSEHEN 

RECYCELTE VS. ROHBAUMWOLLE  
IN ZAHLEN   


Durch den Einsatz von recycelter Baumwolle werden gegenüber neuer Biobaumwolle bereits wertvolle Ressourcen eingespart. Noch beeindruckender sind die Zahlen aber im Vergleich zu herkömmlicher Rohbaumwolle: Pro Kilo recycelten Garns werden 20.000 Liter Wasser, 200 Gramm Pestizide und Düngemittel sowie 2,7 Gramm Färbemittel und Chemikalien gespart. Weitere Pluspunkte sind ein geringerer Energieverbrauch und weniger CO2-Emissionen.   


KONSISTENTE FARBTÖNE  
UND BEDRUCKBARKEIT  


Durch die Mischung von recycelter und neuer Biobaumwolle können die Farbtöne von RE-Creator und RE-Blaster leicht variieren. Beide Styles lassen sich hervorragend bedrucken, allerdings kann sich die Bedruckbarkeit von der nicht-recycelter Styles unterscheiden. Alle Details findest Du im entsprechenden Druckleitfaden.   


Laden
Laden